In Nr. 9 sind wir mit Weiß am Zuge und müssen Remis schaffen. Andernfalls muß Piepsi ins Tierheim!

Zurück zur Startseite
   zur Aufgabe


Diesmal konnte oder wollte(?) uns niemand helfen. Zum Glück war Ma's & Pa's Widerstand gegen den kleinen Kater bereits wie Schnee in der Frühlingssonne geschmolzen .

Jedenfalls gab Pa uns den Tip " Schon mal was von Patt gehört?". Es viel uns wie Schuppen von den Augen. Klar, der weiße König steht im Patt, wenn die weiße Dame und der weiße Springer verschwinden. Also, frisch ans Werk:
1.Sg3-f5+ Kg7-f6 ( oder g6:f5 siehe unten )
2.De8-e7+Kf6:f5
3.De7-f6+Kf5:f6 Patt

wenn er den Springer im ersten schwarzen Zug schlägt folgt

1.Sg3-f5+ g6:f5
2.De8:f7+ Kg7-h6  ( 1..........Kh8(??), 2Df8matt)
3.Df7-g7+
Kh6-h5 (3.Df7-g6+(?) Sf5:g6 und Patt ist verspielt )
4.Dg7-g5+ Kh5:g5 Patt 
     
                                                   
  

 
Ich hoffe auf weitere Mail's! -> Mail an Clarissa Liebe Grüße,