Remis in Nr. 34


Zurück zur Startseite
zur Aufgabe

Keiner hat eine Lösung? Na sowas, und das im April!


Lösung der Aufgabe:
1. ....  Td2-a2+

2. Ka6-b6,
und nun stünde Schwarz, wenn er keinen Turm mehr hätte auf Patt was gleichbedeutend mit Remis wäre.
( Patt ist, wenn der König nicht im Schach steht und kein Zug möglich ist! )
Also kann Schwarz mit:
2. ...  Ta2-e2
den Turm zum Schlagen anbieten, was sofort Remis wäre. Wenn Weiß den Turm nicht nimmt, und eine anderes Feld auf der 1. Reihe besetzt zieht Schwarz wieder auf die gleiche Spalte in der 2. Reihe.
Weiß kann dann wählen ob er Remis durch Patt zuläßt, indem er den Turm schlägt, oder Remis durch ewiges hin und herziehen herbei führt!

 


Ich hoffe auf weitere Mail's! -> Mail an Clarissa Liebe Grüße,